Weitersagen:


Info: Der Newsletter kann jederzeit abbestellt werden

PUBLIKATIONEN VON Dr. MICHAEL HIRT

Folgen Sie Dr. Hirt auf Facebook um auf dem aktuellsten Stand wertvoller Publikationen zu sein.

Ihr persönliches Exemplar von Dr. Hirts Büchern können Sie im Online-Store erwerben.

Anleitung zur Management-Revolution

Anleitung zur Management-Revolution.

Im „CEO-Handbuch“ hat Dr. Michael Hirt die Methoden des klassischen Managements auf den Punkt gebracht. In seinem provokativen neuen Buch „Anleitung zur Management-Revolution“ (erschienen in 2013), beschreibt er die Ansätze der modernen Managenement-Innovatoren und ihre Umsetzung in der Praxis. Das Ziel dabei sind nicht einfach nur produktivere Arbeitsumgebungen, sondern Unternehmen, die Menschen dazu inspirieren, sich mit Begeisterung und ihrem vollen gestalterischen Potenzial einzubringen. Unternehmen, die Lebensfreude und Lebenskraft unterstützen und dabei Produkte und Dienstleistungen herstellen, die für Menschen nützlich sind und diese begeistern. Unternehmen, die mit all ihren Ressourcen einen Beitrag dazu leisten, dass wir als Gesellschaft das 21. Jahrhundert erfolgreich bewältigen.

 

Kaufen Sie das Buch hier.

 

Buchauszüge:

Die Management-Revolution

Was die Management-Revolution Ihrem Unternehmen bringt

 

Selbstführung - Die Management-Revolution für den Manager

Selbstführung - Die Management-Revolution für den Manager

Unternehmen, die unter den neuen Rahmenbedingungen des 21. Jahrhunderts eine Zukunft haben wollen, benötigen flexible, pro-aktive, kreative und mutig-anpackende Mitarbeiter, die Verantwortung übernehmen. Menschen, die sich mit Begeisterung und Elan in ihre Aufgaben einbringen. Menschen, denen es gelingt andere Menschen zum gemeinsamen Erfolg zu führen. Menschen, die mit Brüchen in der wirtschaftlichen Entwicklung, Instabilität und Rückschlägen konstruktiv umgehen können. Menschen, die in deutlich weniger strukturierten und straff geführten Organisationen als in der Vergangenheit selbständig und erfolgreich arbeiten. Menschen mit innerer Klarheit, Selbstkenntnis und Selbstmotivation. Unternehmen benötigen zum Erfolg im 21. Jahrhundert Menschen mit ausgezeichneten Selbstführungsfähigkeiten. Das Buch "Selbstführung - Die Management-Revolution für den Manager" (erscheint 2014) beschreibt die Anforderungen des 21. Jahrhunderts an erfolgreiche Manager und zeigt die wichtigsten Ansatzpunkte für persönliche Höchstleistungen auf.

Das CEO-Handbuch - Optimal vorbereitet für Ihre Position an der Spitze

Das CEO-Handbuch - Optimal vorbereitet für Ihre Position an der Spitze

Dieses Buch ersetzt Ihnen die Lektüre einer ganzen Bibliothek: Es stellt die Essenz einer großen Bandbreite an relevanter Top-Management-Literatur dar, konzentriert sich auf die wichtigsten Erkenntnisse und bringt sie auf den Punkt. Somit entspricht das CEO-Handbuch genau seinem Zielpublikum, dessen Zeit ein sehr kostbares Gut ist. Das praxisorientierte Handbuch widmet sich 36 wichtigen Themen, die sich auf unterschiedliche Arbeits- und Lebensbereiche aktueller und angehender Top-Manager beziehen. Dabei werden sowohl "harte Themen" wie die Durchführung von Unternehmenskäufen, Manager-Haftung oder Capital Raising behandelt wie auch "weiche Themen", wie Charakterbildung oder der gekonnte Abgang am Ende des Berufslebens. Der Inhalt ist bewusst prägnant und ohne lange theoretische Ausführungen aufbereitet. Am Anfang jedes Kapitels fasst eine kurze "Executive Summary" die wichtigsten Informationen zusammen, sodass sich das Buch auch als Nachschlagewerk eignet. Ein ausführliches Literaturverzeichnis bietet dem Leser weiterführende Lektüre zu jedem Thema. 

 

Kaufen Sie das Buch hier.

 

Buchauszug - Das CEO-Handbuch

 

Buchrezension – ManagerSeminare

Buchrezension – Magazin Training

Buchrezension – die baustellen

Buchrezension – MAO Informationsbrief

Buchrezension – Schweizer Arbeitgeber

Buchrezension – Unternehmerzeitung

Buchrezension - Steuerrevue

Buchrezension - Das Anlegerportal

Buchrezension - KMU-Magazin

Buchrezension - Bilanz Magazin

Buchrezension - Der Bund

Buchrezension - FH INLINE

Buchrezension - ETH Alumni

 

Die wichtigsten Strategietools für Manager - Mehr Orientierung für den Unternehmenserfolg

Strategie-Tools für Manager  - Ein HIRT&FRIENDS Handbuch für die Praxis

Strategieentwicklung – Jede Führungskraft weiß, dass sie nötig ist, aber der Weg zum Ergebnis erscheint mühsam, zeitaufwendig und teuer. Angesichts der Herausforderungen des Tagesgeschäfts wird Strategieentwicklung meist auf den Sankt-Nimmerleins-Tag verschoben. In diesem Buch (erscheint 2014) erhalten Sie einen schnellen und übersichtlichen Zugriff auf praxisbewährte und theoretisch fundierte Strategie-Tools, mit denen Sie den Grundstein für den Erfolg Ihres Unternehmens legen. Das Handbuch ist ein praktisches Arbeitsinstrument für alle, die sich bislang wenig mit dem Thema auseinandergesetzt haben und schnell einen Überblick gewinnen möchten, aber auch für Experten die ihr Wissen schnell wieder auffrischen möchten.

How Microsoft Netherlands Reinvented the Way of Work (really)

How Microsoft Netherlands Reinvented the Way of Work (really)

This case study shows how Microsoft Netherlands (MS Netherlands) successfully implemented a radical and wide-ranging change to its management approach. Basically, they completely reinvented their way of working both physically and practically, leading to a substantial/dramatic increase in productivity and employee satisfaction.

In 2005, Microsoft’s Information Worker Thought Leadership Team released the White Paper “Digital Workstyles: The New World of Work” (in short NWOW), which provided a vision of how work will evolve in the future. MS Netherlands took them by the word when they moved into their new offices in 2008 and implemented the NWOW concepts for their entire organizational structure. Now in 2011, the numbers are in and the positive impact of the NWOW on productivity and employee satisfaction is a fact.

 

Lesen Sie den kompletten Artikel hier.

Bribing the Knowledge Worker

Bribing the Knowledge Worker

Peter Drucker pointed out that the performance of the new knowledge-based industries will depend very much on being able to attract, hold and motivate knowledge workers and knowledge technologists. Turns out that this cannot be done by bribing them with bonuses and stock options, but that they have to be turned from employees to real partners. This article explains the logic behind this and briefly outlines a real world success story on how employees have been turned into real partners.

 

Lesen Sie den kompletten Artikel hier.

Weitere Artikel von Dr. Michael Hirt

Sie finden weitere Artikel und Veröffentlichungen von Michael Hirt im Bereich Ressourcen.


Gerne informieren wir Sie in unserem Newsletter (erscheint alle 2 Monate) über die neuesten Entwicklungen der Management-Revolution. Sie erhalten exklusiven und kostenfreien Zugang zu Fallstudien, Praxistools, Checklisten und News.


Danke für Ihre E-Mail-Adresse:

Info: Der Newsletter kann jederzeit abbestellt werden.